Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Mursi hofiert Merkel während Unruhen in Ägypten weitergehen

Ein manipuliertes Bild des ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi, der die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel küsst, verbreitete sich viral. Es zog den Spott der Netzbürger auf sich, die Mursi kritisierten, weil er ins Ausland reiste, während in seinem Land Unruhen toben. Im Internet haben die Ägypter das Bild schnell als unwahr abgetan, aber sie äußerten sich auch geringschätzig über Mursi und seine Politik.

Eman Hashim schreibt:

دى يا جماعة الصورة الأصلية الى اتركب عليها وش #مرسى واتقال انه باسها.احنا مش طايقينه اه بس الكذب ده شغلة الاخوان

@EmanHashim: Dies ist das Originalfoto, in das Mursis Gesicht hineinkopiert wurde und sie behaupteten, dass er sie küsst. Wir mögen ihn nicht, aber zu lügen ist die Arbeit der [Muslim-] Brüder.

Sie teilt das richtige Foto, das Merkel mit dem französischen Präsidenten Nicolas Sarkozi zeigt.

The Photoshopped picture of Morsi kissing Merkel that went viral

Das manipulierte Foto von Mursi, der Merkel küsst, verbreitete sich viral

Belal Fadl bemerkt:

صورة ميركل وهي بتبوس مرسي مضروبة ويتوقع صدور بيان عن ميركل تقول إنها ألمانية مؤمنة بالعلم ولا تؤمن بالنحس

@belalfadl: Das Foto des Kusses von Merkel und Mursi ist falsch und wir erwarten eine Erklärung Merkels, in der sie sagt, dass sie als Deutsche, die an die Wissenschaft glaubt, nicht an das Pech glaubt.

Und Hatem Ghaleb sagt:

الراديو الألمانى بيتريقوا على مرسى وبيقولوا إنه للأسف هيضطر يقابل ست مش محجبة ويسمع رأيها النهاردة. ميركل. صباح الخير

@HFGhaleb: Das deutsche Radio macht sich über Mursi lustig, indem es sagt, dass er unglücklicherweise eine Frau treffen wird, die kein Kopftuch trägt und er muss sich ihre Meinung anhören. Guten Morgen, Merkel.

Auf YouTube veröffentlicht Alaa Ali ein Video mit Interviews mit Menschen aus allen Lebenslagen, die Mursi kritisieren:

Bei Twitter führt Mohammed Maree aus, warum es Mursi nicht gut ergeht. In einer Reihe von Tweets sagt er:

مرسى يكذب فى مصر ويكذب فى ألمانيا – سيظل يكذب ثم يكذب ثم يكذب دون خجل حتى كتب عند الله كذاب

@mar3e: Mursi lügt in Ägypten und er lügt auch in Deutschland. Er wird weiter und weiter und weiter lügen, ohne sich zu schämen. Man wird sich an ihn als einen Lügner erinnern.

Er fügt hinzu:

مرسى فى المانيا يكذب ويقول : احترم حق الناس فى الاعتقاد !! وماذا عن البهائيين والشيعة فى مصر ، ممنوعين من ممارسة شعائرهم وبناء اماكن للعبادة

@mar3e: Mursi lügt in Deutschland und sagt: Ich respektiere das Recht der Menschen zu glauben. Was ist mit Anhängern des Bahaismus und Schiiten in Ägypten, die davon abgehalten werden, ihre religiösen Rituale auszuüben und Gebetshäuser zu eröffnen?

Maree merkt an:

وجود مرسى فى السلطة أصبح خطر على الجميع بما فيه نفسه ، هو عاجز فعلا وجماعته فاشلة ، مصر ليست حقل تجارب يابشر

@mar3e: Der Verbleib Mursis an der Macht stellt für alle eine Gefahr dar, auch für ihn selbst. Er ist unfähig und seine [Muslimbruderschaft] ist ein Fehlschlag. Ägypten ist kein Versuchslabor

Und er schließt ab:

اذا لم يستجيب مرسى لمطالب الشارع قبل يوم الجمعه سندم هو وجماعته ، ولن يكون هناك حلول وسط ، واسقاطة سيكون لا بديل عنه مهما كانت نتائج ذلك

@mar3e: Wenn Mursi nicht vor Freitag auf die Forderungen der Straße eingeht, werden er und seine [Muslimbruderschaft] es bereuen. Es wird keinen Mittelweg mehr geben und keine andere Wahl, als ihn zu vertreiben, egal was das Ergebnis dann sein wird.

Die Kommentare sind geschlossen