Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Neueste Artikel

9 März 2015

Bild mit Creative-Commons-Lizenz benötigt? Die Landesbibliothek Dresden hat eine Million

Die digitale Sammlung der Landesbibliothek Dresden kann nun unter der CC-BY-SA-4.0 Lizenz kommerziell genutzt werden. Unter anderem finden sich in der Sammlung eine Maya-Handschrift und Werke von Richard Wagner.

6 März 2015

32 Fotos des neuen Afghanistans

The Bridge

Der indische Fotojournalist Aaquib Khan flog 2014 nach Kabul, die sich drastisch verändernde Hauptstadt Afghanistans. Nun teilte er seine Eindrücke mit Global Voices.

4 März 2015

Wie eine Frau auf Chinas furchtbaren Smog reagierte

"Ich muss meine Stimme erheben und etwas tun und ich will es jetzt und hier tun, in diesem Moment, in dem ich mich befinde. Ich bin die Veränderung."

3 März 2015

Iran abseits der Schlagzeilen

The Bridge

Iran 2015: Es ist der 36. Jahestag der islamischen Revolution und 6 Jahre sind seit der "Grünen Bewegung" 2009 vergangen. Mahsa Alimardani erinnert sich an ihren letzten Besuch 2010 im...

Renommierter chinesischer Anwalt für Menschenrechte bereits länger als 10 Monate inhaftiert

GV Advocacy

Ein Anwalt für Menschenrechte, der sehr verschiedene Mandanten verteidigt hat, von Ai Weiwei bis hin zu Mitgliedern der kommunistischen Partei, steht nun unter Anklage aufgrund seiner Weibo-Texte.

Russischer Politiker der Opposition Boris Nemtsov in Moskow erschossen

RuNet Echo

Boris Nemtsov, eine prominente Gestalt in der russischen Oppositonsregierung und einer der schärfsten Kritiker Vladimir Putins wurde in Moskow ermordet.

Weißrussland verbietet Tor und andere Werkzeuge zur Anonymisierung

GV Advocacy

Weißrussland will Anonymizer verbieten. Diese werden typischerweise genutzt, um staatliche Zensur zu umgehen und auf Online-Ressourcen zuzugreifen, die innerhalb eines Landes gesperrt sind.

Eine Welle der Verhaftungen in Frankreich nach den Charlie Hebdo Attentaten zur ‘Verteidigung gegen Terrorismus’

GV Advocacy

Seit den Anschlägen im Januar in Frankreich wurden über 100 Strafanzeigen sind im Rahmen der 'Verteidigung gegen den Terrorismus' gestellt. Vereinzelt gegen Minderjährige, häufig aus Gründen, die wenig mit Terrorismusbekämpfung...

28 Februar 2015

ISIS-Kämpfer zerstören 3.000 Jahre alte Statuen im Museum in Mosul (Irak)

Kämpfer der Terrorgruppe ISIS wurden dabei gefilmt, wie sie mit Vorschlaghammer, Bohrer und Spitzhake bewaffnet, 3.000 Jahre alte archäologische Artefakte aus einem Museum in Mosul (Nordirak) unwiederbringlich zerstören.

26 Februar 2015

Bestimmen Werbekunden die Inhalte der Süddeutschen Zeitung?

Ehemalige Mitarbeiter der Süddeutschen Zeitung und The Telegraph werfen den Zeitungen vor, dass die redaktionellen Inhalte von den Anzeigenkunden beeinflusst seien. Die Zeitungen laufen Gefahr bei fehlender Reaktion an Glaubhaftigkeit...