Schließen

Wir berichten aus 167 Ländern. Wir übersetzen in 35 Sprachen. Wir sind Global Voices (Globale Stimmen).

Mehr als 800 von uns aus aller Welt arbeiten gemeinsam daran, euch die Geschichten zu erzählen, die sonst schwer zu finden sind. Aber wir schaffen das nicht allein. Obwohl die meisten von uns Freiwillige sind, brauchen wir eure Unterstützung für unsere Redakteure, unsere Technologie, Bürgermedien- und Bürgerrechtsprojekte und unsere Gemeinschaftsveranstaltungen.

Spende jetzt
GlobalVoices in Weiteres »

Eurovision Aserbaidschan 2012

http://www.flickr.com/photos/banlon1964/5720304128/in/photostream/

Flickr: banlon1964 (CC BY-NC-ND 2.0).

Inhaltsverzeichnis

Jedes Jahr wählen Millionen Bürger in Europa und angrenzenden Ländern per Telefon für ihre Lieblingssongs im Eurovision Song Contest. Die European Broadcast Union veranstaltet den Musikwettbewerb seit 1956. Er inspiriert berühmte Kitschauftritte und politisch motivierte Abstimmung, aber löst auch beträchtlichen Nationalstolz und Begeisterung aus, nicht zuletzt im Land der Gewinner.

2012, wird der Wettbewerb zum ersten Mal, aufgrund des Sieges 2011 in Deutschland, in Baku, Aserbaidschan, ausgetragen. Dies wird Korruption, Menschenrechte und Meinungsfreiheit im Land ins Bewusstsein der Öffentlichkeit rücken. Aktivisten der ölreichen Republik nennen das jetzt schon den “Eurovision-Effekt”. Aserbaidschans andauernder Konflikt mit Armenien über Bergkarabach wird auch an Aufmerksamkeit gewinnen.

Wie werden sich interne politische Entwicklungen und regionale Spannungen im Aserbaidschan des Eurovision 2012 abspielen? Folge der Berichterstattung auf Global Voices im kommenden Jahr, um es herauszufinden.

Bitte kontaktiere den Global-Voices-Regionalredakteur für den Kaukasus Onnik Krikorian, wenn du Ideen oder Quellen für diese Seite hast.

Was wir machen: Global-Voices-Blogger aus der ganzen Welt berichten darüber, wie Bürger das Internet und soziale Medien nutzen, um ihrer Stimme Gehör zu verschaffen, dabei wird es oft aus anderen Sprachen übersetzt.

Beiträge von Global Voices zum Eurovision Song Contest und dem Kaukasus

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

[Nachfolgend findest du alle Artikel, die bei Global Voices zu diesem Thema erschienen sind. Ins Deutsche übersetzt sind die Artikel mit deutschem Titel. Willst du uns dabei helfen, die anderen Artikel zu übersetzen? Hier findest du weitere Informationen.]

2012
19. März – Aserbaidschan: Enthüllungsjournalistin trotzt Erpressungsversuch
08. März – Armenien steigt nach fehlgeschlagenem Propaganda-Coup aus Song Contest aus
08. März – Armenien: Boykottaufruf gegen Song Contest wird zum Propaganda-Fiasko
5 Mar – Azerbaijan: Singer-Activist calls for Eurovision Boycott
8 Feb – Armenia: Eurovision Hopefuls
6 Feb – Azerbaijan: Qubanin Ag Almasi and Eurovision
31. Jan – Aserbaidschan: #LightYourFire Eurovision Meme
27. Jan – Aserbaidschan: Eurovision als Chance für Veränderungen im Kaukasus

2011

9. Okt – Aserbaidschan: Einfaches Reisen mit E-Visa
11 Sep – Azerbaijan: Caspian Dreaming…
5 Sep – Azerbaijan: Eurovision and visas
9 Aug – Azerbaijan: Hopes and expectations for Eurovision
1 Aug – Azerbaijan: Eurovision in a non-free country?
29 Jun – Azerbaijan: Freedom of Eurovision, including for Armenians
26 May – Azerbaijan: Eynulla Fatullayev Pardoned Following Twitter Action
22 May – Azerbaijan: Eurovision winner Nigar Camal's visa criticism
22 May – Azerbaijan: Bloggers Divided Over Eurovision Win
20 May – Azerbaijan: Manatvision
18 May – Armenia-Azerbaijan: Eurovision Diplomacy?
18 May – Azerbaijan: Eurovision-induced sexual revolution?
16 May – Azerbaijan: Eurovision Pride
16 May – Azerbaijan: Euro “Vision”
15 May – Azerbaijan: Eurovision Victory

Eurovision Song Contest 2010

31 May – Caucasus: Armenia, Azerbaijan, Georgia make Eurovision Top Ten
28 May – Caucasus: Social media, cleavage, and rare unity in Eurovision
24 May – Caucasus: Eurovision Social Media
22 May – Armenia-Azerbaijan: Eurovision pondering

2009

22 Aug – Azerbaijan: Eurovision scandal continues
19 Aug – Azerbaijan: Nationalism
18 Aug – Azerbaijan: Eurovision voting scandal
15 Aug – Azerbaijan: Another Eurovision controversy
22 May – Armenia: Eurovision Bribes
19 May – Azerbaijan: Nationalism fatigue
16 May – Armenia-Azerbaijan: Political Eurovision

2008

23. Mai – Aserbaidschan: Reaktion auf das Eurovision-Debüt

Quellen

Websites

Multimedia

Aserbaidschans Gewinnerbeitrag beim Eurovision Song Contest 2011 von ‘Ell und Nikki’

Twitter

Hashtags: #eurovision | #esc2012

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Regionen

Länder

Sprachen