Schließen

Wir berichten aus 167 Ländern. Wir übersetzen in 35 Sprachen. Wir sind Global Voices (Globale Stimmen).

Mehr als 800 von uns aus aller Welt arbeiten gemeinsam daran, euch die Geschichten zu erzählen, die sonst schwer zu finden sind. Aber wir schaffen das nicht allein. Obwohl die meisten von uns Freiwillige sind, brauchen wir eure Unterstützung für unsere Redakteure, unsere Technologie, Bürgermedien- und Bürgerrechtsprojekte und unsere Gemeinschaftsveranstaltungen.

Spende jetzt
GlobalVoices in Weiteres »

Mexiko

Länder-Archiv · 23 Artikel


Neueste Artikel über Mexiko

10 April 2014

Weiterlesen

Netzbürger-Report: Mexikanische Telekomreform riecht nach autoritärer Vergangenheit

GV Advocacy

In dieser Woche blicken wir auf Mexikos byzantinisches Telekomgesetz und nach Costa Rica, wo das Oberste Gericht eine Entscheidung zum Informantenschutz von Medienschaffenden getroffen hat.

20 Januar 2014

Weiterlesen

Mexikanischer Filmemacher Alfonso Cuarón erhält Oscar-Nominierung für ‘Gravity’

Mexikanischer Filmemacher Alfonso Cuarón für einen Oscar für den Film 'Gravity' nominiert.

4 September 2013

Weiterlesen

Seifenopern für den Kulturerhalt: Mexikos erste indigene Telenovela

Rising Voices

Eine neue Telenovela erscheint in Mexiko - und zum ersten Mal in einer indigenen Sprache. Baktún erzählt die Geschichte von Jacinto, einem jungen Maya, der mit den Problemen der Migration...

4 Juni 2013

Weiterlesen

Präsident Barack Obama besucht Mexiko und Costa Rica

Der US amerikanische Präsident begann seine Reise durch Mexiko und Costa Rica mit dem Ziel, für diese Länder wichtige Themen, wie beispielsweise den Ausbau der Handels-, Wirtschafts- und Energiebeziehungen auf...

8 Oktober 2012

Weiterlesen

Mexiko: Schreiben aus dem Gefängnis

Enrique Aranda Ochoa schreibt Literatur vom Gefängnis aus. Er wurde 1997 wegen Entführung zu 50 Jahren Haft verurteilt, Enrique nutzte seine Zeit im Gefängnis, um sechs Romane zu schreiben, und...

18 Mai 2012

Weiterlesen

Mexiko: Netzbürger sagen Carlos Fuentes Lebwohl

Am 15. Mai 2012 verlor Südamerika einen seiner wichtigsten Gegenwartsschriftsteller, als der Mexikaner Carlos Fuentes mit 83 Jahren in Mexiko-Stadt starb. Netzbürger aus aller Welt waren über seinen Tod betroffen.

16 Mai 2012

Weiterlesen

Mexikaner verurteilen Massaker in Cadereyta, Nuevo León

Netizen teilen ihre Reaktionen nach dem traurigen Fund von 49 verstümmelten Leichen in Cadereyta, Nuevo León, nahe der Grenze zu den USA.

10 Mai 2012

Weiterlesen

Mexiko: Bürger enttäuscht über Debatte der Präsidentschaftskandidaten

Mexikanische Netizens verfolgten die Debatte der Präsidentschaftskandidaten, welche am Sonntag, dem 6. Mai, stattfand. Die meisten waren enttäuscht von dem Mangel an Vorschlägen, den die Kandidaten zeigten. Hier einige Reaktionen...

27 April 2012

Weiterlesen

Mexiko: Verstöße gegen die Menschenrechte und die Präsidentschaftswahlen

Der Dokumentarfilm "A Schizophrenic State" (Ein schizophrener Staat) von Charlotte King erzählt die Geschichte von San Salvador Atenco und Oaxaca, zwei Ortschaften in Mexiko, die Verstöße gegen die Menschenrechte von...

23 April 2012

Weiterlesen

Mexiko: Kinder in viralem Video mischen Präsidentschaftswahlkampf auf

Ein Video, das alltägliche Beispiele von Korruption, Gewalt und anderer Szenen, gespielt von Kindern, zeigt, hat in Mexiko verschiedene Reaktionen hervorgerufen. Die Botschaft des Videos ist, dass das Land "den...

Regionen

Länder

Sprachen