Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Ukraine

11 Februar 2015

#FreeSavchenko: Hungerstreik der ukrainischen Pilotin im russischen Gefängnis geht in die 9. Woche

Internationale Kampagnen zur Frelassung von Nadiya Savchenko halten an. Russische Behörden scheinen keine Absicht zu haben, sie frei zu lassen. Genausowenig ist Savchenko gewillt, ihren Hungerstreik zu beenden.

19 Juli 2014

Die Tücken des Mondes Putin

RuNet Echo

Alexander Dugin, ein umstrittener russischer Hochschullehrer, sagt er habe seinen Job an der staatlichen Moskauer Universität verloren und behauptet, das Alter Ego des Präsidenten, der Mond Putin, sei daran schuld.

18 Juli 2014

Erste russische Reaktionen auf den Flugzeugabsturz in der Ostukraine

RuNet Echo

In der Ukraine ist ein Flugzeug abgestürzt. Mit nichts weiter als verpixelten YouTube-Videos und einer immer größer werdenden Lawine von Anschuldigungen finden sich Russlands Twitter-Nutzer in einer ausgewachsenen Hysterie wieder.

16 Juli 2014

Ukraine: Wiederholt Putin die Fehler von Milošević?

RuNet Echo

Der ostkukrainische Militärkommandeur der Separatisten warnt Putin davor, die Fehler zu wiederholen, die Slobodan Milošević während des Krieges machte. Allerdings nicht in dem Sinn, an den man zuerst denkt.

1 Juli 2014

Russischer Telefonschelm führt weißrussischen Diktator an der Nase herum

RuNet Echo

Nachdem Lukaschenko herausfand, dass er Opfer eines Telefonstreichs war, gab er seinem Sicherheitsapparat anscheinend "eine Woche", um Vovan zu finden und ihn in irgendwie seiner gerechten Strafe zuzuführen.

28 Juni 2014

Russland sagt, das Internet verbreite Extremismus

GV AdvocacyRuNet Echo

Russlands Innenminister hat eine 10-Jahres-Strategie entwickelt, um dem gewaltbereiten Extremismus zu begegnen. Der Plan betrachtet das Internet als wichtigsten Kommunikationskanal für Extremisten und verlangt neue politische Maßnahmen.

24 Juni 2014

Russlands undenkbare Hacker-Gruppe

RuNet Echo

In Russland gibt es eine Gruppe von Internetaktivisten, die kompromittierende Informationen aus der Politik öffentlich macht, die eigentlich niemand zu Gesicht bekommen sollte. Aber wer steckt hinter alledem?

13 Juni 2014

Aus den virtuellen Schützengräben der Ostukraine

RuNet Echo

Die militärischen Konfliktparteien sind nach wie vor in den sozialen Netzwerken aktiv, um Neuigkeiten über ihre militärischen Operationen zu verbreiten.

Jen Psaki, Staatsfeind Nummer 1 in Russlands Internet

RuNet Echo

“Psaki” ist für alles zum stigmatisierenden Sammelbegriff geworden, was den Russen an der US-amerikanischen Außenpolitik missfällt (besonders Amerikas Verwicklungen in der Ukraine).

31 Mai 2014

365 Tage Snowden: Am 5. Juni Nein zu Überwachung sagen

GV Advocacy

Vor fast einem Jahr wurden die ersten Dokumente von Snowden enthüllt. Am 5. Juni werden Aktivisten mit Kampagnen, der Kontaktaufnahme mit Abgeordneten und Veranstaltungen ihre Stimme gegen die Massenüberwachung erheben.