Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über China

16 Mai 2015

Uber scheint in China beliebt zu sein. Bei den chinesischen Behörden? Nicht so sehr.

Chinesische Behörden führten schon zweimal in einer Woche Razzien von Uber-Büros durch. Laut Behörden sei es eine Aktion gegen nicht lizenzierte Taxis. Manche meinen jedoch, dahinter stecke der Versuch, ausländische...

10 März 2015

“Kein Blutvergießen für die Eitelkeit!” Tierrechtsaktivisten in Hong Kong protestieren gegen die Pelzmesse

Hong Kong ist wegen der Nachfrage auf dem chinesischen Festland eines der "ranghöchsten globalen Handelszentren für Pelz". Gleichzeitig überschwemmen billige Pelzprodukte den lokalen Markt.

3 März 2015

Renommierter chinesischer Anwalt für Menschenrechte bereits länger als 10 Monate inhaftiert

GV Advocacy

Ein Anwalt für Menschenrechte, der sehr verschiedene Mandanten verteidigt hat, von Ai Weiwei bis hin zu Mitgliedern der kommunistischen Partei, steht nun unter Anklage aufgrund seiner Weibo-Texte.

8 Februar 2015

Der kontroverse Tweet der Präsidentin Argentiniens während ihrer China-Reise

Die argentinische Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner sorgte für positive und negative Reaktionen auf einen Tweet, den sie auf ihrem Twitter-Account während ihrer China-Reise veröffentlichte.

21 November 2014

Die Chinesische Zentralregierung besteht auf vorab ausgewählte Kandidaten für Hong Kong

Li Fei vom Grundrecht-Komitee Chinas sagt, dass "die Person welche Hong Kong regiert ein Patriot sein müsse" oder die Stadt würde zu einer unabhängigen politischen Einheit werden.

9 August 2014

Kann Frankreich den Weltmarkführer China im Internet der Dinge einholen?

Das Internet der Dinge revolutioniert dauerhaft und grundlegend unsere Gewohnheiten als Verbraucher.

19 Juli 2014

Netzbürger-Report: China quält Nutzer mit sporadischer Zensur

GV Advocacy

Diese Woche sehen iranische Facebooknutzer langen Haftstrafen entgegen, rudert Google mit Klarnamenzwang zurück und Anwälte, Geeks und Bibliothekare erteilen Zensur in der Türkei eine Absage.

7 Juni 2014

Netzbürger-Report: Chinas Zensur legt sich vor dem 25. Jahrestag des Tian'anmen mit Google sowie mit Anbietern von Chat-Anwendungen an

GV Advocacy

In dieser Woche beginnt der Report in China, wo die Regierung den Zugang zu allen verschlüsselten und unverschlüsselten Diensten von Google, sowie von Chat-Anwendungen im ganzen Land blockiert hat.

3 Juni 2014

Chinas Zensur will nicht, dass jemand über den Tian'anmen-Platz spricht

GV Advocacy

Die Schätzungen für die Opferzahlen des 4. Juni reichen von einigen Hundert bis mehreren Tausend. Seit diesem Tag hat Chinas Regierung jede Diskussion, innerhalb oder außerhalb des Internets, verboten.

26 April 2014

China blockt Science-Fiction-Kurzfilm aus Hongkong

Hongkong rettet sich selbst in einem Film, in dem ein Meteoriteneinschlag für 2047 vorhergesagt wird - eine Anspielung auf das Jahr, in dem die Stadt Hongkong ihr demokratisches Staatswesen verlieren...