Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Weblog

25 Mai 2015

Trekking durch Nepals Everest-Gebiet ohne das Haus zu verlassen

Google hat eine virtuelle Tour der Khumbu-Region erstellt, mit phantastischen Bildern dieses unwegsamen Geländes.

23 Mai 2015

Inmitten des großen Erdbebenentraumas feiern Nepalesen beispiellose Erfolge der Naturerhaltung

Das größere der einhörnigen Nashörner, auch indisches Nashorn genannt, wird wegen seines hochgeschätzten Horns gejagt. Nepals Naturschutzbemühungen haben zur Erholung der Bestände geführt, die zuvor akut vom Aussterben bedroht waren.

22 Mai 2015

Manga-Zeichner landete radioaktive Drohne auf der Residenz des japanischen Premierministers

Nein, wirklich. Yasuo Yamamoto wurde angezeigt, weil er Amtsgeschäfte behindert hat. Japans Netzbürger fanden schnell heraus, dass er ein Blog hat und eigene Mangas veröffentlicht, die einen verstörenden Charakter haben.

21 Mai 2015

Protesten zum Trotz: Malaysia plant einen Mega-Staudamm, der zur Umsiedlung von 20.000 Einheimischen führen könnte

"Den Nutzen aus dem Bauprojekt haben andere als diejenigen, die in Baram leben und auf lange Sicht das Gute für Baram wollen."

18 Mai 2015

Hongkongs Bürger verlangen Rechtsschutz für Metadaten zu Telefongesprächen

GV Advocacy

Sollten Regierungsbehörenden wirklich Zugang zu den telefonischen Metadaten der Bürger Hongkongs erhalten, ohne dabei gerichtlich überwacht zu werden?

17 Mai 2015

Afghanische Rapperin entkam Zwangsheirat, indem sie darüber sang

Sonita Alizadeh lebt jetzt in den USA und besucht dort die Schule. Aber sie macht immer noch Musik, die sich mit sozialer Gerechtigkeit in Afghanistan auseinandersetzt.

16 Mai 2015

Der Momentum bringende Vorschlag der Marshallinseln zu Kohlenstoffemissionen in der Schifffahrt

"Wir sind ein Inselstaat und die Schifffahrt ist eine unserer Haupteinnahmequellen. Gleichzeitig stellen die Kohlenstoffemissionen für unser Land und unsere Bevölkerung eine existenzielle Bedrohung dar."

Gaza rollt für Filmfestival in einem kriegsbetroffenen Stadtteil den roten Teppich aus

Bewohner von Gaza rollen für das Karama Gaza Film Festival 2015 quer durch den zerstörten Stadtteil Shuja'iyya den roten Teppich aus.