Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Kriege & Konflikte

22 August 2015

Vor Ort: Explosionen und Schüsse im Dolmabahçe Palast (Istanbul)

Am 19. August wurde Istanbul durch noch mehr Unruhen aufgewühlt, während es im ganzen Land weiter brodelt.

19 August 2015

Gazas ‘farbenfrohe Nachbarschaft’ bringt Hoffnung und Heilkraft nach Palästina

Gazas Al Zaytoun Bezirk wird für seine fröhlich bemalten Straßen und dekorierten Wände - Teil eines Stadterneuerungsprogrammes nach dem Krieg 2014 - auch die "farbenfrohe Nachbarschaft" genannt.

18 August 2015

Lernt die Flüchtlinge aus Kachin im Norden Myanmars kennen

"Ist gibt keine glücklichen Momente hier im Lager. Wir alle kämpfen um unser Leben und sind mit dem Überleben beschäftigt."

10 August 2015

15 Menschen in Asir durch Angriff des IS auf eine Moschee der saudischen Sicherheitsbehörden getötet

15 Menschen wurden getötet, als sich ein Anhänger des IS in einer Moschee der Saudischen Sicherheitsbehörden in Asir (Saudia Arabien) selbst in die Luft jagte. Zum ersten Mal hat der...

5 August 2015

Westjordanland: Palästinensisches Baby verbrannt

Israelische Siedler haben zwei Häuser in Douma (okkupiertes Westjordanland) angezündet und dabei ein Baby getötet, sowie drei Zivilisten, darunter ein Kind, schwer verletzt.

3 August 2015

Chile: Endlich Gerechtigkeit für Pinochets Opfer?

"Ich denke, dass das Brechen des Verschwiegenheitsbündnisses nach so vielen Jahren ein Meilenstein für unser Land ist. Es ist das Danach des Davor im Kampf für die Menschenrechte."

21 Juli 2015

Die mexikanische Armee wird beschuldigt, während eines Einsatzes in Michoacán Zivilisten erschossen zu haben

Unabhängige Medien berichten, dass die mexikanische Armee das Feuer gegen Zivilisten der indigenen Gemeinschaft von Ostula im Bundesstaat Muchoacán eröffnet hat. Ein Nachrichtenportal berichtet vom Tod eines 12-jährigen Jungen.

Jemen: Id al-Fitr in Zeiten des Krieges

Trotz der Bombardierungen und anhaltenden Luftangriffe, schafften es einige Jemeniten Id al-Fitr - das Ende des Ramadan - zu feiern.

Jemen: Kunst in Zeiten des Krieges

Jemeniten nutzen ihre Kunst und Kreativität um dem Krieg in ihrem Land, dem ärmsten im Nahen Osten, Einhalt zu gebieten. Wie schaffen sie das?

13 Juli 2015

Die Erfolgsserie Fauda zeigt das Chaos der israelisch-palästinensischen Kluft

Israelis und Palästinenser warten gleichermaßen gespannt auf mehr, nachdem die erste Staffel der Serie Fauda, arabisch für Chaos, gelaufen ist.