Schließen

Wir berichten aus 167 Ländern. Wir übersetzen in 35 Sprachen. Wir sind Global Voices (Globale Stimmen).

Mehr als 800 von uns aus aller Welt arbeiten gemeinsam daran, euch die Geschichten zu erzählen, die sonst schwer zu finden sind. Aber wir schaffen das nicht allein. Obwohl die meisten von uns Freiwillige sind, brauchen wir eure Unterstützung für unsere Redakteure, unsere Technologie, Bürgermedien- und Bürgerrechtsprojekte und unsere Gemeinschaftsveranstaltungen.

Spende jetzt
GlobalVoices in Weiteres »

Religion

Themen-Archiv · 73 Artikel


Neueste Artikel über Religion

26 März 2014

Weiterlesen

Al-Qaida ruft in Bangladesch zum Jihad auf

In Bangladesh reagiert die Netzgemeinde auf ein Video von al-Qaida und den Aufruf Al-Zawahiris zum Jihad.

16 Oktober 2013

Weiterlesen

Saudischer Geistlicher liefert bahnbrechende wissenschaftliche Erkenntnisse, warum Frauen nicht Autofahren sollten

Frauen in Saudi-Arabien sollten nicht Auto fahren, weil das Autofahren negative Auswirkungen auf Becken und Eierstocke haben wird, sagt ein religiöser Gelehrter. Kein Scherz.

6 Oktober 2013

Weiterlesen

Zentralafrikanische Republik: “Vergesst uns nicht!”

Die Auseinandersetzungen in der Zentralafrikanischen Republik zwischen der Regierung und den Seleka Rebellen hat sich seit Dezember 2012 dramatisch verschlimmert. Die humanitäre Lage in einigen Orten, insbesondere im Landesinneren, ist...

6 August 2013

Weiterlesen

Homosexualität: «E-Cristians» lehnen neuen US-Botschafter in Spanien ab

James Costos wurde zum US-Botschafter in Spanien ernannt, aber er lebt offen schwul, engagiert sich für LGBT-Rechte und hat dadurch die Wut der konservativen katholischen Vereinigung E-Christians auf sich gezogen.

4 Juni 2013

Weiterlesen

Indonesien: Proteste gegen Auszeichnung des Staatspräsidenten für “religiöse Toleranz”

Einige indonesische Bürger sind der Meinung, dass ihr Präsident Susilo Bambang Yudhoyono den "World Statesman Award", der ihm von einer in den USA ansässigen interreligiösen Gruppe verliehen wurde, nicht verdient...

2 April 2013

Weiterlesen

Israel: Die Vor- und Nachteile der Verpflichtung von Ultraorthodoxen zum Wehrdienst

Die israelische Öffentlichkeit ist größtenteils gegen die gängige Praxis, jungen ultrorthodoxen Juden den Militärdienst zu erlassen, aber aufgrund politischer Machtspielchen wird an dieser Regelung nun schon lange festgehalten. Jetzt kommt...

15 Dezember 2012

Weiterlesen

Mehzar – Das jüngste Opfer der Gewalt gegen Schiiten in Pakistan

Syeda Mehzar Zahra ist eines der jüngsten Opfer der andauernden Übergriffe auf Schiiten durch terroristische und extremistische Organisationen in Pakistan. Das 12-jährige Mädchen - das als Pakistans Anne Frank bezeichnet...

23 November 2012

Weiterlesen

In Mumbai kommt das öffentliche Leben nach dem Tod von Bal Thackeray zum Stillstand

"Mumbai verriegelt - Angst oder Respekt?!" Balasaheb Keshav Thackeray (86), Gründer der rechten, hinduistischen Partei Shiv Sena in Indien, ist am 17. November 2012 gestorben. Mumbai war schnell zum Stillstand...

7 November 2012

Weiterlesen

Tadschikistan: ‘Halloween ist nicht für Patrioten’

Es gibt nur wenige Leute in Tadschikistan, die über Halloween Bescheid wissen, geschweige denn es begehen. Trotzdem fühlen sich einige Menschen schon wegen der eher seltenen Feiern unwohl. Ist Halloween...

17 Oktober 2012

Weiterlesen

Pakistan: Religiöse Extremisten greifen Malala Yousufzai an

Malala Yousufzai, ein 14-jähriges Mädchen, wurde für ihr Engagement von der Taliban niedergeschossen und schwer verletzt. Sie ist für ihr „Tagebuch eines pakistanischen Schulmädchens“ berühmt, das über den Feldzug der...

Regionen

Länder

Sprachen