Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Medien & Journalismus

23 Juli 2014

Auf nach Burkina Faso! Das Team Niger bahnt sich mit OpenStreetMaps den Weg nach Ouagadougou

Rising Voices

Das Team "Mapping for Niger" setzt seine Arbeit fort und bereist die Region, um andere OpenStreetMap-Teams zu treffen und von ihnen zu lernen.

15 Juli 2014

TJournal.ru: Schluss mit den Berichten über die Ukraine

RuNet Echo

Als Reaktion auf eine Flut antiukrainischer Propaganda in den russischen Massenmedien setzt das Internetportal TJournal vorübergehend seinen Service aus, die beliebtesten Nachrichten aus dem RuNet täglich zusammenzustellen.

14 Juli 2014

Architekt Santiago Calatrava erfolglos: Keine Zensur der Website, die seine Pfuscharbeiten aufführt

Der spanische Architekt Santiago Calatrava konnte die Webseite «calatravatelaclava.com» schliessen lassen: Eine Zusammenstellung seiner Berufsfehler bei mit öffentlichen Geldern finanzierten Projekten. Er hat es jedoch nicht geschafft, dass auch der...

1 Juli 2014

Russischer Telefonschelm führt weißrussischen Diktator an der Nase herum

RuNet Echo

Nachdem Lukaschenko herausfand, dass er Opfer eines Telefonstreichs war, gab er seinem Sicherheitsapparat anscheinend "eine Woche", um Vovan zu finden und ihn in irgendwie seiner gerechten Strafe zuzuführen.

29 Juni 2014

Netzbürger-Report: Kubanische Craigslist ist zurück im Internet, kurzzeitig

GV Advocacy

Diese Woche: Global Voices Autoren bleiben in Äthiopien und Tadschikistan inhaftiert, Großbritannien habe beim Ausspionieren sozialer Medien eine weiße Weste bewahrt, Twitter kriegt in Russland und Pakistan das Flattern.

24 Juni 2014

Brasilien: Fünf Städte, in denen während der Auftaktveranstaltung zur Fußball-WM demonstriert und nicht gefeiert wurde

Nicht jeder in Brasilien freut sich über die Fußballweltmeisterschaft. Im gesamten Land protestierten unterschiedliche Gruppen dagegen, dass so viel Geld für das Sportereignis, nicht aber für die Bevölkerung ausgegeben wurde.

Russlands undenkbare Hacker-Gruppe

RuNet Echo

In Russland gibt es eine Gruppe von Internetaktivisten, die kompromittierende Informationen aus der Politik öffentlich macht, die eigentlich niemand zu Gesicht bekommen sollte. Aber wer steckt hinter alledem?

23 Juni 2014

Australier sind schockiert und entrüstet über die Verurteilung der Al Jazeera Journalisten in Ägypten

Australische Journalisten machen es vor und geben auf Seiten sozialer Medien ihre Erschütterung über die Gefängnisstrafe Ausdruck, zu der Al Jazeera Journalisten in Ägypten verurteilt wurden.

19 Juni 2014

Irakischer Telekommunikationsminister: Schaltet das Internet in fünf Provinzen aus

GV Advocacy

Ein inoffiziell veröffentlichtes Dokument des irakischen Telekommunikationsministeriums zeigt, dass die Regierung entschlossen hat, das Internet in einigen Regionen abzuschalten und in anderen soziale Medien zu sperren.