Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Recht

3 März 2015

Renommierter chinesischer Anwalt für Menschenrechte bereits länger als 10 Monate inhaftiert

GV Advocacy

Ein Anwalt für Menschenrechte, der sehr verschiedene Mandanten verteidigt hat, von Ai Weiwei bis hin zu Mitgliedern der kommunistischen Partei, steht nun unter Anklage aufgrund seiner Weibo-Texte.

Weißrussland verbietet Tor und andere Werkzeuge zur Anonymisierung

GV Advocacy

Weißrussland will Anonymizer verbieten. Diese werden typischerweise genutzt, um staatliche Zensur zu umgehen und auf Online-Ressourcen zuzugreifen, die innerhalb eines Landes gesperrt sind.

Eine Welle der Verhaftungen in Frankreich nach den Charlie Hebdo Attentaten zur ‘Verteidigung gegen Terrorismus’

GV Advocacy

Seit den Anschlägen im Januar in Frankreich wurden über 100 Strafanzeigen sind im Rahmen der 'Verteidigung gegen den Terrorismus' gestellt. Vereinzelt gegen Minderjährige, häufig aus Gründen, die wenig mit Terrorismusbekämpfung...

18 Februar 2015

In der Karibik wird noch immer oft dem Opfer die Schuld gegeben

Verschiedene jüngere Vorfälle zeigen, dass einer der verstörendsten Aspekte der komplizierten Beziehung der Region mit Sexualität und Geschlechterrollen nach wie vor lebendig ist.

5 Februar 2015

Stop the Music: Spotify bricht Markteinführung in Russland ab

RuNet Echo

Spotify zieht sich aufgrund der ökonomischen Krise, der politischen Lage und der drakonischen Internetgesetze aus Russland zurück.

7 Januar 2015

Verfolgung von Aktivisten, die gegen Landraub-Versklavung in Mauretanien kämpfen

Dah Abeid und einige weitere Menschenrechtsaktivisten wurden im November verhaftet und warten auf ihre Verhandlungen.

2 Dezember 2014

Selfies, ‘Sandwich Partys’ und die ‘Hunger Games': Wie Aktivisten das thailändische Kriegsrecht herausfordern

Sechs Monate sind vergangen seit die Armee die Macht übernommen und das Kriegsrecht in Thailand ausgerufen hat. In dieser Zeit nutzten thailändische Bürger verschiedene Formen des Protestes gegen die Junta.

24 November 2014

Russische Regierung sanktioniert LGBT-Supportgruppe für die Andeutung, homosexuelle Jugendliche seien mutig

RuNet Echo

Die russische Regierung sagt anscheinend, dass LGBT-Jugendliche eine Bedrohung füreinander sind— dass sie von medizinischem Fachpersonal betreut werden müssen, die ihnen erklären, dass Homosexualität und Mut einander ausschließen.

21 November 2014

Die Chinesische Zentralregierung besteht auf vorab ausgewählte Kandidaten für Hong Kong

Li Fei vom Grundrecht-Komitee Chinas sagt, dass "die Person welche Hong Kong regiert ein Patriot sein müsse" oder die Stadt würde zu einer unabhängigen politischen Einheit werden.

20 November 2014

Junger Bolivianerin wird jahrelang ein Dolmetscher verweigert, Verurteilung zu lebenslanger Haft in Argentinien

Reina Maraz, die kaum Spanisch spricht, wurde vor Kurzem wegen Mordes an ihrem Mann verurteilt.