Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Regierung

21 Juli 2015

Die mexikanische Armee wird beschuldigt, während eines Einsatzes in Michoacán Zivilisten erschossen zu haben

Unabhängige Medien berichten, dass die mexikanische Armee das Feuer gegen Zivilisten der indigenen Gemeinschaft von Ostula im Bundesstaat Muchoacán eröffnet hat. Ein Nachrichtenportal berichtet vom Tod eines 12-jährigen Jungen.

18 Juli 2015

Der Mangel an Toiletten in Indien hat schwerwiegendere Auswirkungen als nur auf die Hygiene

Defäkation im Freien führt zur Belästigung von Mädchen und Frauen. Das diskrimierende Kastensystem des Landes führt dazu, dass die "Unberührbaren" in einigen Gegenden die Ausscheidungen beseitigen müssen.

8 Juli 2015

Euro-Krise: Alternative Stimmen aus Deutschland für einen objektiven Diskurs in Europa

Die deutschen Medien stehen in der Kritik, in der Euro-Krise nur wenige austeritätskritische Perspektiven aufzuzeigen. Ein Blick in die deutsche Netzgemeinschaft zeigt ein anderes Gesicht Deutschlands.

30 Juni 2015

Ein offizieller Besuch des amerikanischen Präsidenten in Äthiopien? Afrikaner rufen Obama zu: Tu es nicht!

GV Advocacy

Trotz der kürzlichen Parlamentswahlen, in denen auch noch das letzte Mandat der Opposition hinweggefegt worden ist, plant Barack Obama, Äthiopien zu besuchen.

28 Juni 2015

Kambodscha im Wandel: Ein Fotobuch zeigt die unausgeglichene Entwicklung Kambodschas

"Die Menschen erzählen uns sie seien glücklich darüber, dass es ein Buch gibt, welches Kambodscha so zeigt wie es ist - nicht nur die Tempel von Angkor oder Fotos von...

26 Juni 2015

Verwässert der Kreml Russlands Recht auf Vergessenwerden?

RuNet Echo

Berichten zufolge hat der Kreml sich mit Yandex darüber verständigt, den Gesetzentwurf abzuschwächen, der dem RuNet ein Recht auf Vergessenwerden bescheren wird.

20 Juni 2015

Dschibuti: Im Zentrum des Kampfes gegen islamische Extremisten am Horn von Afrika

Die regionale Instabilität schnürt Dschibuti die Schlinge um den Hals, aber sie ist auch eine Haupteinnahmequelle für das verarmte Land.

15 Juni 2015

Trinidad und Tobago auf der Suche nach Rechtschaffenheit

Die Integritäts-Komission des Landes ist ein Verfassungsorgan, das zur Bekämpfung der Korruption geschaffen wurde. Heutzutage ist sie ein Ort beständiger Skandale und Intrigen.

Indien beklagt mittlerweile die weltweit fünfthöchste Zahl an Hitzetoten

Ginge es in Andhra Pradesh um Überschwemmungen oder ein Erdbeben, wäre es ein Trendthema. Dann würden die Leute sagen: "Oh Gott, 2.000 Tote, haltet durch, wir beten für euch...".