Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Umwelt

2 Dezember 2014

Der Kampf um Klimagerechtigkeit im Angesicht der Katastrophe

Da extreme Wetterverhältnisse durch den Klimawandel zunehmen, kann eine bessere Abfallwirtschaft dazu beitragen, dass Super-Taifuns wie Haiyan, bei dem mehr als 6.000 Menschen auf den Philippinen starben, verhindert werden können.

Solar-Home-Systeme helfen, die Diskriminierung der Elektriziät in Bangladesch zu beenden

45% der Bangladescher - die meisten Menschen leben im ländlichen Raum - haben keinen Zugang zur Elektrizität. Das Solar-Home-System-Projekt revolutioniert dieses Ungleichgewicht.

25 November 2014

Wie viele Tiere werden dieses Jahr beim Gadhimai-Fest in Nepal sterben?

An Nepals Gadhimai-Fest werden Hunderttausende Pilger teilnehmen und dazu fast eine halbe Million Tiere, deren grausames Schicksal örtlichen und internationalen Aktivisten zunehmend Sorge bereitet.

15 Oktober 2014

Drohnen dokumentieren Umweltbedrohungen über dem Amazonas

Rising Voices

Nach einem Workshop im August 2014 begannen indigene Führer aus der Amazonas-Region in Peru die Rolle von Drohnen für die Überwachung von Umweltbedrohungen für den Regenwald zu verstehen.

18 September 2014

Pazifikinselbewohner planen Blockade des weltgrößten Kohlehafens mit Kanus um gegen den Klimawandel zu protestieren

Der Hafen von Newcastle exportiert Zerstörung der Pazifikinseln in nie gekanntem Ausmaß. Pläne für eine Erweiterung sind im Gange.

16 September 2014

Elektrifizierung in Subsahara-Afrika: Letztes Hindernis für Entwicklung?

Fünfzehn Prozent der Weltbevölkerung lebt in Afrika, diese konsumieren jedoch nur drei Prozent des weltweiten Energiebedarfs. Derzeit werden verschiedene Projekte durchgeführt, um die Energieversorgung des Kontinents zu verbessern.

12 August 2014

Afrikanische Aktivisten: Hört auf, Verschmutzung mit Wachstum zu rechtfertigen

Der Einfluss des Weltumwelttages 2014 in Afrika: Das Wachstumsbedürfnis auf dem Kontinent spricht die Länder nicht vom Umweltschutz frei, äußern sich afrikanische Aktivisten.

22 Juli 2014

9 eindringliche Bilder aus Kirgisistan, die zentralasiatische Kriege um Wasser ahnen lassen

2030 wird laut eines Berichts der OECD fast die Hälfte der Weltbevölkerung Regionen bewohnen, die von "hoher Wasserarmut" betroffen sein werden.

12 Juni 2014

Erhebt eure Stimme, aber nicht den Meeresspiegel: Kommentare aus der Karibik zum Weltumwelttag

Wenn die Welt nicht langsam anfängt, den Klimawandel ernst zu nehmen, könnten die karibischen Inseln bald der Vergangenheit angehören. Einheimische Blogger melden sich am Weltumwelttag zu Wort.