Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Wahlen

19 Februar 2015

Griechen sehen nach der Wahl von Syriza neuen Grund zur Hoffnung

Die Schuldenkrise hat Griechenland hart getroffen und die Nation war unter den vielen Einschränkungen wie gelähmt. Nun bedeutet die Wahl der linken Partei Syriza neue Hoffnung für viele Griechen.

13 Februar 2015

Interessiert sich Japans Jugend nicht für Politik? Doch!

YouthCreate arbeitet daran, die Anzahl an jungen Wählern zu steigern. Der Gründer Kensuke Harada war beunruhigt durch das Desinteresse seiner Altersgenossen an den politischen Prozessen in Japan.

10 Februar 2015

Nigeria stehen Wahlen bevor. Das bedeutet Schlammschlacht.

Professor Charles Chukwuma Soludo, ehemaliger Präsident der Nigerianischen Zentralbank, verärgerte jüngst, im Vorfeld der Präsidentschaftswahlen am 14. Februar, die beiden großen politischen Parteien Nigerias.

12 Oktober 2014

Mit „Txeka Lá“ kann in Mosambik jeder zum Wahlbeobachtenden werden

Mithilfe der Onlineplattform „Txeka Klá“ sollen die anstehenden Wahlen in Mosambik transparenter und gewaltfreier werden.

1 August 2014

Jokowi wird der dritte vom Volk direkt gewählte Präsident Indonesiens

Jakartas Gouverneur, Joko Widodo (Jokowi), ein berühmter Politiker der Stadt Solo, erzielte 53,15 Prozent von fast 130 Millionen Stimmen.

24 Juli 2014

Fuad Masum neuer Präsident des Irak

Schließlich hat der Irak einen neuen Präsidenten. Der 76 Jahre alte, kurdische Politik Fuad Masum wurde in dieses Amt gewählt.

11 Juli 2014

“Ein Wunder”: Afghanistans nächster Präsident ist… Ashraf Ghani?

Seien es "Phantomstimmen" oder "leere Stimmzettel", Ashraf Ghani scheint davon mehr zu haben als sein Konkurrent der afghanischen Präsidentschaftswahlen, Abdullah Abdullah. Was wird jetzt darauf folgen?

8 Juli 2014

Tunesier fragen sich, ob sie wählen sollen oder nicht

Im Vorfeld der anstehenden Parlaments- und Präsidentschaftswahlen diskutiert die tunesische Netzgemeinde derzeit, ob sich die Stimmabgabe überhaupt lohnt.

5 Juli 2014

GV Face: Von Bürgern organisiertes Referendum zum Wahlrecht in Hongkong

GV Face

Hintergründe zu dem von Bürgern durchgeführten Referendum in Hongkong bei unserer Live-Internetübertragung GV Face mit Oiwan Lam, Redakteurin für Global Voices China.

25 Juni 2014

Ist Russlands E-Demokratie fehlgeschlagen?

RuNet Echo

Im vergangenen Jahr hat der Kreml ein Onlineportal gestartet, bei dem Bürger Vorschläge und Stimmen für eigene Gesetzesinitiativen abgeben können. Dieses Experiment mit der E-Demokratie enttäuscht jedoch viele.