Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Bildung

19 März 2015

Weltweite Sympathie für protestierende Studenten in Myanmar die von der Polizei angegriffen wurden

Studentische Protestierende in Myanmar, die seit Januar einen Fußmarsch für Bildungsreformen machen, wurden am 5. und 10. März von Polizisten brutal angegriffen.

18 Februar 2015

In der Karibik wird noch immer oft dem Opfer die Schuld gegeben

Verschiedene jüngere Vorfälle zeigen, dass einer der verstörendsten Aspekte der komplizierten Beziehung der Region mit Sexualität und Geschlechterrollen nach wie vor lebendig ist.

18 Dezember 2014

Eine kleine Bibliothek bewirkt in Grenada Großes

Die unauffällige kleine Mt. Zion Bibliothek mitten im Herzen von St. George hat einen positiven Einfluss auf das Leben und auf die Lesefähigkeit vieler junger Menschen in Grenada.

6 Dezember 2014

Das Projekt #heimkino begrüßt Flüchtlinge und vermittelt erste Deutschkenntnisse

Kurze Handyvideos helfen bei einem Deutschkurs in einer Flüchtlingsunterkunft in Deutschland. Das #heimkino ist aber vor allem ein Willkommenszeichen.

23 September 2014

Jamaika soll durch die “Nuh Guh Deh” Kampagne ein Ort werden, an dem sexueller Missbrauch an Mädchen niemals toleriert wird

Ein Teil der jamaikanischen Bevölkerung, insbesondere die Männer, meinen, dass es vertretbar sei, Mädchen in einem besonders jungen Alter an Sex heranzuführen. Die Kampagne wird zeitlich mit dem Aktionstag: Internationaler...

30 August 2014

Aktivisten rücken das archäologische Erbe Perus ins Bewusstsein der Einwohner von Lima

Lima ist berühmt für seine historische Altstadt und seine Gastronomie, aber kaum für sein archäologisches Erbe. Eine Gruppe von Aktivisten möchte dies nun ändern.

26 August 2014

Bildung ist Syriens “Chance auf Wandel”

Die Organisation Chance4Change plant, 15 Schulen in Gebieten zu fördern, die nicht unter der Kontrolle der Regierung stehen, um den Lehrplan sicherstellen zu können und um dafür zu sorgen, dass...

15 August 2014

5 aktuelle afrikanische Denker über Identität, Sprache und Regionalismus

Obwohl weltweit weitgehend unbekannt, ist die afrikanische Philosophie eine starke Disziplin, die sich im Laufe ihrer Geschichte immer wieder verändert und weiterentwickelt hat.

12 August 2014

Afrikanische Aktivisten: Hört auf, Verschmutzung mit Wachstum zu rechtfertigen

Der Einfluss des Weltumwelttages 2014 in Afrika: Das Wachstumsbedürfnis auf dem Kontinent spricht die Länder nicht vom Umweltschutz frei, äußern sich afrikanische Aktivisten.

19 Juli 2014

Die Tücken des Mondes Putin

RuNet Echo

Alexander Dugin, ein umstrittener russischer Hochschullehrer, sagt er habe seinen Job an der staatlichen Moskauer Universität verloren und behauptet, das Alter Ego des Präsidenten, der Mond Putin, sei daran schuld.