Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Entwicklung

16 September 2014

Elektrifizierung in Subsahara-Afrika: Letztes Hindernis für Entwicklung?

Fünfzehn Prozent der Weltbevölkerung lebt in Afrika, diese konsumieren jedoch nur drei Prozent des weltweiten Energiebedarfs. Derzeit werden verschiedene Projekte durchgeführt, um die Energieversorgung des Kontinents zu verbessern.

25 August 2014

“Ein Liter Licht” erhellt die Häuser der Ärmsten

Die meisten Menschen neigen dazu, eine Wasserflasche in den Müll zu schmeißen, nachdem sie sie ausgetrunken haben. Diese Menschen realisieren jedoch nicht, dass sie ein geniales Mittel zur Beleuchtung eines...

Hinter dem Rad: Blick auf Frauen in Tadschikistan, deren Männer nach Russland ziehen

"Hinter dem Rad" ist ein Kurzfilm über Migration und eine außergewöhnliche Frau, die Stereotype überwindet und die die Vorstellung der Rolle der Frau aufbricht, als sie anfängt, Autoräder zu reparieren.

12 August 2014

Afrikanische Aktivisten: Hört auf, Verschmutzung mit Wachstum zu rechtfertigen

Der Einfluss des Weltumwelttages 2014 in Afrika: Das Wachstumsbedürfnis auf dem Kontinent spricht die Länder nicht vom Umweltschutz frei, äußern sich afrikanische Aktivisten.

24 Juni 2014

Brasilien: Fünf Städte, in denen während der Auftaktveranstaltung zur Fußball-WM demonstriert und nicht gefeiert wurde

Nicht jeder in Brasilien freut sich über die Fußballweltmeisterschaft. Im gesamten Land protestierten unterschiedliche Gruppen dagegen, dass so viel Geld für das Sportereignis, nicht aber für die Bevölkerung ausgegeben wurde.

6 Juni 2014

Trotz Maßnahmen werden Frauen nach wie vor in der Metro Delhis belästigt

Die von vielen gelobte Einführung der separaten Frauenwaggons und Sitzplätze „nur für Frauen“ in der Metro Delhis löst das Problem nicht, dass viele Frauen immer noch von Männern belästigt werden.

5 Juni 2014

Land der Feuer: “Italiens Tor zur Hölle”

Seit Jahren schon wird in dem Gebiet zwischen Neapel und Caserta gefährlicher Giftmüll illegal entsorgt. Der Giftmüll verseucht nicht nur die Umwelt, sondern wird auch mit einer erhöhten Tumorrate in...

9 Mai 2014

Wie die Kluft zwischen den Armen und Reichen in Afrika verringert werden kann

"Auf der einen Seite steigen Leute ins Flugzeug, um ihren Heuschnupfen behandeln zu lassen und auf der anderen Seite beißen manche ins Gras, weil sie sich selbst einfache Behandlungen wie...

7 Mai 2014

re:publica 2014: Netzwerke sind der Schlüssel für Entwicklung und Menschenrechtsarbeit

Am ersten Tag der re:publica 2014 wird der Nutzen einer vernetzten Zivilgesellschaft für Menschenrechtsarbeit und Entwicklungsprojekte diskutiert. Auf der re:publica wird aber auch selbst ein Netzwerk der Netzwerke geknüpft.

1 Mai 2014

Mali und Madagaskar sind gezwungen, sich dem extremen Klimawandel anzupassen

Die beiden Länder Mali und Madagaskar leiden bereits unter einschneidenden wirtschaftlichen Belastungen durch den Klimawandel.