Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Bürgermedien

3 März 2015

Renommierter chinesischer Anwalt für Menschenrechte bereits länger als 10 Monate inhaftiert

GV Advocacy

Ein Anwalt für Menschenrechte, der sehr verschiedene Mandanten verteidigt hat, von Ai Weiwei bis hin zu Mitgliedern der kommunistischen Partei, steht nun unter Anklage aufgrund seiner Weibo-Texte.

Russischer Politiker der Opposition Boris Nemtsov in Moskow erschossen

RuNet Echo

Boris Nemtsov, eine prominente Gestalt in der russischen Oppositonsregierung und einer der schärfsten Kritiker Vladimir Putins wurde in Moskow ermordet.

26 Februar 2015

Bestimmen Werbekunden die Inhalte der Süddeutschen Zeitung?

Ehemalige Mitarbeiter der Süddeutschen Zeitung und The Telegraph werfen den Zeitungen vor, dass die redaktionellen Inhalte von den Anzeigenkunden beeinflusst seien. Die Zeitungen laufen Gefahr bei fehlender Reaktion an Glaubhaftigkeit...

22 Februar 2015

Die Türkei trauert um eine brutal ermordete Studentin

Die Nachricht des schrecklichen Mordes an einer jungen Studentin rief in der letzten Woche Diskussionen über geschlechtsspezische Gewalt in der Türkei hervor und die Öffentlichkeit machte ihrem Ärger Luft.

20 Februar 2015

Twittere in deiner #MutterSprache und feiere die linguistische Sprachvielfalt online

Rising Voices

Weltweit gibt es tausende verschiedene Sprachen, auch wenn das auf Twitter nicht so scheint. Du kannst helfen, das zu ändern. Twittere am 21. Februar in deiner #MotherLanguage #MutterSprache.

19 Februar 2015

Karneval in Deutschland: Traditionen, Politik und Selbstzensur

Die Karnevalszeit in Deutschland ist traditionell auch davon geprägt, über Politiker oder gesellschaftliche Ereignisse zu spotten. Doch auch die Rosenmontagsumzüge werden von Zensur nicht verschont.

Griechen sehen nach der Wahl von Syriza neuen Grund zur Hoffnung

Die Schuldenkrise hat Griechenland hart getroffen und die Nation war unter den vielen Einschränkungen wie gelähmt. Nun bedeutet die Wahl der linken Partei Syriza neue Hoffnung für viele Griechen.