Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Kunst und Kultur

22 Mai 2015

Manga-Zeichner landete radioaktive Drohne auf der Residenz des japanischen Premierministers

Nein, wirklich. Yasuo Yamamoto wurde angezeigt, weil er Amtsgeschäfte behindert hat. Japans Netzbürger fanden schnell heraus, dass er ein Blog hat und eigene Mangas veröffentlicht, die einen verstörenden Charakter haben.

14 Mai 2015

Tadschikistan: Die unberührte Natur und das Echo der Geschichte

Einige Menschen wissen nicht einmal, dass es ein Land namens Tajikistan gibt. Sie verpassen was!

13 Mai 2015

Russlands unermüdliche Absurdisten

RuNet Echo

Alljährlich am 1. Mai veranstalten tausende Russen in einer Handvoll sibirischer Städte eine öffentliche Feier der Absurditäten, nämlich eine "Monstration".

4 Mai 2015

Scheinwerfer auf Yazan Halwani: Beiruts Straßenkünstler

Ein libanesischer Künstler hat die Straßen Beiruts zurückerobert, eine Wandmalerei nach der anderen. Joey Ayoub von Global Voices hat sich mit Yazan Halwani zusammengesetzt, um seine Geschichte zu hören.

23 April 2015

Wie sich ein traditionelles afrikanisches Spiel über die Kontinente ausbreitete

Ein traditionelles Strategiespiel, das Menschen von der Sahelzone bis nach Mosambik begeistert, zeugt von der kulturellen Durchmischung in Afrika.

16 April 2015

Kirschblüten lindern nach Tsunami die Trauer einer japanischen Stadt

Die Kirschblüten-Saison bedeutet nicht nur schöne Fotos auf sozialen Netzwerken. Für das japanische Volk ist es die Zeit des Nachdenkens, der Hoffnung und Träume, sowie der Verabeitung von Trauer.

Favianna Rodríguez: Künstler gehen Risiken ein und sprechen die Wahrheit aus

Die heute 36-jährige Favianna, Tochter US-amerikanischer Einwanderer aus Peru, ist eine ernstzunehmende Persönlichkeit.

9 April 2015

Ein Video-Clip der Frauenmode der letzten 100 Jahre im Iran stellt mediengeprägte Stereotype in Frage

"Wir wollten zeigen, dass im Iran, genau wie in unserem eigenen Land, nie Stillstand herrschte."

29 März 2015

Mehr als Boko Haram: Die Wiederentdeckung der Ténéré Wüste im Niger

Rising Voices

Niger steht im Krieg mit Boko Haram. Aber wir sollten nicht vergessen, dass der Niger auch das Zuhause vieler Projekte und atenberaubender Natur ist.