Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Below are posts about citizen media in Arabic. Don't miss Global Voices الأصوات العالمية, where Global Voices posts are translated into Arabic! Read about our Lingua project to learn more about how Global Voices content is being translated into other languages.

Artikel über Arabisch

22 Juni 2015

#SaudiCables decken auf, wie Saudi-Arabien den Aufstand 14. Februar in Bahrain wahrnahm

Wikileaks veröffentlichte die Saudi Cables, eine Sammlung geheimer Dokumente, die zeigen, wie sich die saudi-arabische Regierung in die Angelegenheiten Bahrains während des Aufstandes 2011 einmischte.

#SaudiCables: Was wir bislang über den Libanon erfahren konnten

Die #SaudiCables, die auf WikiLeaks veröffentlichten Dokumente aus Saudi-Arabien, decken bezüglich des Libanons Korruption, Bestechung und wiederholten moralischen Verfall auf.

13 Juni 2015

IS zündet Bibliothek in Mosul (Irak) an und zerstört damit tausende wertvolle Manuskripte und Bücher

Der Angriff auf die Bibliothek in Mosul war gerade erst in den Schlagzeilen, aber laut UNESCO finden Attacken auf Bibliotheken, Museen und Unversitäten schon seit mehreren Monaten statt.

9 Juni 2015

IS zerstört antike assyrische Stadt

Die UNESCO bezeichnet die Zerstörung und Plünderung der antiken Stadt Nimrud durch die radikale Gruppe IS als "Kriegsverbrechen".

2 Juni 2015

Syrische Antiquitäten stehen auf Facebook zum Verkauf

Antike syrische Kulturgüter, die in den durch den IS kontrollierten Regionen geplündert wurden, werden über Facebook angeboten und für Millionen Dollar auf dem Schwarzmarkt verscherbelt.

29 Mai 2015

Die wichtigsten Twitter Infos aus Jemen am zweiten Tag der von Saudi-Arabien angeführten Luftangriffe

Journalisten, Blogger und Aktivisten berichten über den derzeitigen Krieg im Jemen. Abir Ghattas schaut sich hier an, was sie schreiben.

27 Mai 2015

Flüchtlinge aus dem Jemen leiden unter Elend und Demütigung

Tausende Jemeniten wurden plötzlich mittellos im Ausland zurückgelassen, als Saudi-Arabien und dessen arabische Militärallianz ihr Land unter Beschuss nahmen. Noon Arabia teilt einige der Geschichten derer, die fliehen konnten.

26 Mai 2015

Jemeniten durch Krieg mittellos im Ausland und obdachlos im eigenen Land

Seit den saudiarabischen Luftangriffen am 26. März befinden sich tausende Jemeniten im Ausland, ohne Möglichkeit nach Hause zurückzukehren. Weitere 300.000 sind obdachlos im eigenen Land.

25 Mai 2015

Wir sind von Tod umgeben, twittert ein jemenitischer Blogger über die Schrecken des Krieges

Nach Schätzungen der Vereinten Nationen sind bisher 150.000 Menschen obdachlos und die Weltgesundheitsorganisation berichtet von 767 Toten und mehr als 2.900 Verwundeten in weniger als einem Monat.