Schließen

Wir berichten aus 167 Ländern. Wir übersetzen in 35 Sprachen. Wir sind Global Voices (Globale Stimmen).

Mehr als 800 von uns aus aller Welt arbeiten gemeinsam daran, euch die Geschichten zu erzählen, die sonst schwer zu finden sind. Aber wir schaffen das nicht allein. Obwohl die meisten von uns Freiwillige sind, brauchen wir eure Unterstützung für unsere Redakteure, unsere Technologie, Bürgermedien- und Bürgerrechtsprojekte und unsere Gemeinschaftsveranstaltungen.

Spende jetzt
GlobalVoices in Weiteres »

Katja Roemer

Teilnehmerprofil · 5 Artikel · seit 30 Oktober 2012

RSS-Feed für Katja Roemer RSS-Feed für Katja Roemer
Alle Teilnehmer anzeigen »
E-Mail Katja Roemer

Neueste Artikel von Katja Roemer

11 Januar 2013

Weiterlesen

Zensur trifft auf seltenen Widerstand – Journalisten in China streiken

Southern Weekend - eine hochanerkannte Zeitung, die einst die Medienreform in Chinca angeführt hat - ist in Ungnade gefallen ist. Bald nachdem der offizielle Sina Weibo Mikroblog der Zeitung eine...

14 November 2012

Weiterlesen

Iranischer Blogger Sattar Beheshti zu Tode gefoltert

Nachdem die schockierende Nachricht über den Tod eines inhaftierten Bloggers über Oppositionswebseiten bekannt wurde, haben iranische Netzbürger ihre Entrüstung massiv online geäußert. Sattar Beheshti wurde am 28. Oktober 2012 festgenommen...

6 November 2012

Weiterlesen

Afef Abrougui, Bloggen aus Tunesien

Afef Abrougui, eine Autorin für Global Voices aus Tunesien erzählt uns von den Erfahrungen während der Demonstrationen in ihrem Land im Jahr 2011 und was sie von der tunesischen Politik...

5 November 2012

Weiterlesen

Afghanistan nach 2014: Kehren die dunklen Tage zurück?

Zwei Jahre vor dem Abzug der NATO-Truppen aus Afghanistan sehen afghanische Netzbürger dem nahenden Abzug mit gemischten Gefühlen entgegen. Viele haben große Angst vor einer Rückkehr der Taliban, andere freuen...

3 November 2012

Weiterlesen

Afrikas führende politische Twitterer? Lasst uns die Liste von The Guardian aufräumen

Am 30. Oktober 2012 veröffentliche The Guardian den Artikel 'Afrikas Top Twitterer: Politische Pioniere in der digitalen Debatte'. Ist David Smith von The Guardian mit dem Artikel zu einfach davongekommen?...

Regionen

Länder

Sprachen