Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Neueste Artikel

15 August 2014

5 aktuelle afrikanische Denker über Identität, Sprache und Regionalismus

Obwohl weltweit weitgehend unbekannt, ist die afrikanische Philosophie eine starke Disziplin, die sich im Laufe ihrer Geschichte immer wieder verändert und weiterentwickelt hat.

14 August 2014

Globales Crowdsourcing für das Web We Want Festival

GV Advocacy

Wir rufen alle auf, Nachbarn und Fremde, Technikaffine und Technophobe, Alte und Junge, Menschen aus der Stadt und vom Land, sich das Web We Want Festival zu eigen zu machen.

12 August 2014

Afrikanische Aktivisten: Hört auf, Verschmutzung mit Wachstum zu rechtfertigen

Der Einfluss des Weltumwelttages 2014 in Afrika: Das Wachstumsbedürfnis auf dem Kontinent spricht die Länder nicht vom Umweltschutz frei, äußern sich afrikanische Aktivisten.

9 August 2014

Kann Frankreich den Weltmarkführer China im Internet der Dinge einholen?

Das Internet der Dinge revolutioniert dauerhaft und grundlegend unsere Gewohnheiten als Verbraucher.

4 August 2014

Jetzt ansehen: 3 Flamenco-Sänger unterbrechen das andalusische Parlament mit durchdringendem Protestgesang

Die Wirtschaftskrise hat Spaniens südliche Region Andalusien besonders hart getroffen: Zwei Drittel der Bürger dort habe keine Arbeit.

3 August 2014

Elektronische Hexenjagden in Bahrain, Israel und der ISIS

Zig Menschen wurden in Bahrain festgenommen und gefoltert, nachdem eine Hexenjagd im Internet zur Identifizierung der Teilnehmer von Protesten geführt hatte. Heute wird dieselbe Strategie von Gruppen genutzt, die mit...

2 August 2014

Hacker brechen bei mauretanischen Regierungsseiten ein

Die Hackergruppe "Marrokanischer Geheimagent M.A.S.", führte Anfang Juni einen Übergriff auf eine Reihe mauretanischer Regierungsseiten durch, übernahm die Kontrolle un platzierte Parolen gegen die Präsidenten Mauretaniens und Algeriens.

Bloggerin aus Gaza twittert erschütternden Bericht über ihre Flucht nach Ägypten

Neunzig Minuten nach Einsetzen der für die Dauer von 72 Stunden angekündigten humanitären Feuerpause, begannen die israelischen Streitkräfte mit heftiger Bombardierung von Rafah. Siebzig Palästinenser wurden dabei getötet und hunderte...

#GazaNames: Stars und Aktivisten gedenken der Toten von Gaza

Die Kampagne GazaNames zeigt dutzenden Stars und Aktivisten mit Schildern in den Händen, auf denen die Namen der Opfer des Krieges auf Gaza geschrieben sind - ein Krieg, bei dem...

1 August 2014

Gaza: In “Operation Schutzrand” sind bereits mehr Palästinenser getötet worden als 2008 bei der “Operation Gegossenes Blei”

Mit 1.437 getöteten Palästinensern in Gaza und der fortdauernder Offensive Israels, ist am 24. Tag der "Operation Schutzrand" die Opferzahl höher als die Zahl derer, die vor sechs Jahren bei...