Schließen

Wir berichten aus 167 Ländern. Wir übersetzen in 35 Sprachen. Wir sind Global Voices (Globale Stimmen).

Mehr als 800 von uns aus aller Welt arbeiten gemeinsam daran, euch die Geschichten zu erzählen, die sonst schwer zu finden sind. Aber wir schaffen das nicht allein. Obwohl die meisten von uns Freiwillige sind, brauchen wir eure Unterstützung für unsere Redakteure, unsere Technologie, Bürgermedien- und Bürgerrechtsprojekte und unsere Gemeinschaftsveranstaltungen.

Spende jetzt
GlobalVoices in Weiteres »

Das BlogFest Asia 2012 öffnet in Kambodscha

Kambodscha richtet das BlogFest Asia 2012 [en] aus, das voraussichtlich ungefähr 200 Einzelpersonen aus verschiedensten asiatischen Ländern versammeln wird. Die Veranstaltung, die vom 1. bis 5. November stattfindet, wird sich in der historischen Stadt Siem Reap abspielen. Es ist das dritte BlogFest, das 2009 in Hong Kong [zh] und 2010 in Penang [en], Malaysia stattfand. Die Veranstalter hoffen [en], dass das BlogFest weiterhin ein Treffpunkt sein wird, bei dem sich die Menschen aktiv über Medien und Technologie austauschen werden:

Das BlogFest Asia wurde in Hong Kong und Malaysia organisiert, damit regionale Technologen, Blogger, Liebhaber sozialer Netzwerke und Technik-Fans kommen und Informationen über Technologieentwicklungen in der Region teilen und mehr darüber erfahren.

Phin Santel, der auf Khmerbird bloggt, freut sich auf die Veranstaltung[beide Links en]:

Die lustigen Tage werden bald kommen. Das BlogFest Asia 2012 wird zum ersten Mal in Siem Reap, Kambodscha [en] stattfinden.

Während der nun beendeten Anmeldefrist, ermutigte der myanmarische Blogger Kyaw Zay Ya, der sich bereits den zwei vorigen BlogFest-Asia-Aktionen anschloss, seine Leser, bei der kambodschanischen Veranstaltung mitzumachen.

Wenn ihr Blogger aus ganz Asien treffen wollt, ist es noch nicht zu spät, sich anzumelden. Ich bin sowohl 2009 in Hong Kong als auch 2010 in Malaysia gewesen, wirklich interessant. Jetzt organisieren kambodschanische Blogger das BlogFest Asia 2012 in Siem Reap vom 1.-5. November.

Andy Brouwer [en], ein Blogger mit Haupsitz in Kambodscha, sieht das BlogFest ebenfalls als einen Treffpunkt, um mit regionalen Bloggern zu interagieren:

wenn du selbst ein blogger bist, dann wird ein treffen mit hunderten von anderen bloggern aus asien sicherlich etwas sein, dass dich inspirieren wird.

Von den Teilnehmern wird erwartet, dass sie verschiedene Themen miteinander teilen, bei denen sie Netzbürgern aus den jeweiligen Ländern entgegentreten. Aber abgesehen vom Dokumentieren der Entwicklung der Cyberspacegemeinschaft der Region, wird das diesjährige BlogFest Asia auch Experten in Internetstärkung, Online-Bürgerengagement, mobilem Bloggen und Internetsicherheit mit sich bringen. Auch das Lingua-Projekt von Global Voices wird in dem Programm hervorgehoben.

Während das Event offiziell durch die Gastgeber-Universität Build Bright [en] eröffnet wird, wird die Schlussfeier durch den Informationsminister Khieu Kanharith geleitet werden.

Nachfolgend einige Fotos, die die Vorbereitung [en]  auf das BlogFest Asia 2012 in den Mittelpunkt stellen.

BlogFest Asia 2012, Cambodia

Das Sekretariat bei der Vorbereitung, das Banner aufzuhängen vor der Universität. Foto von der Autorin

BlogFest Asia 2012

Das Banner des BlogFest Asien 2012 ist für den öffentlichen Aushang fast fertig. Foto von der Autorin.

Der philippinische Teilnehmer Tonyo Cruz teilt seine Erwartungen [en]:

Vielleicht sind die Highlights dieser Veranstaltung die Länderberichte, bei denen wir die Möglichkeit haben, einen Einblick zu bekommen, was gerade in vielen Teilen Asiens passiert. Da wir Philippinos uns wünschen, das was wir getan haben und was wir am Besten machen, mit anderen zu teilen, ist es immer besser und schöner, wenn wir zuhören, wie es unseren asiatischen Nachbarn ergeht.

Am Ende dieser Versammlung sollten wir neue Freunde gefunden und die Solidarität zwischen uns asiatischen Bloggern gestärkt haben, indem wir unsere gemeinsamen Sorgen besser kennen und soziale Netzwerke für uns und für unsere nationalen Gemeinschaften zum Funktionieren bringen. Staatsgrenzen (und Streitfragen über sie) mögen uns trennen, aber unsere Leidenschaft für freien Ausdruck, ob durch Text, Video, Foto oder die Technologie, bringen uns zusammen.

Der Twitter-Hashtag für das Event ist #blogfestasia12. Sein Ablauf wird auch auf Facebook beobachtet werden [alle Links auf en].

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..


Regionen

Länder

Sprachen