Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Berichterstattung der chinesischen Medien über den Supersturm Sandy

Jing Gao vom “Ministry of Tofu” [Tofu-Ministerium] sammelt Online-Kommentare [en], die sich über die chinesische Berichterstattung über die Katastrophe durch den Supersturm Sandy an der Westküste der USA lustig machen. Sie sagen, dass die vom Staat kontrollierten chinesischen Medien eher den Interessen der USA dienen als denen Chinas, weil sie oft einheimische Proteste und Desaster ignorieren.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..