Schließen

Wir berichten aus 167 Ländern. Wir übersetzen in 35 Sprachen. Wir sind Global Voices (Globale Stimmen).

Mehr als 800 von uns aus aller Welt arbeiten gemeinsam daran, euch die Geschichten zu erzählen, die sonst schwer zu finden sind. Aber wir schaffen das nicht allein. Obwohl die meisten von uns Freiwillige sind, brauchen wir eure Unterstützung für unsere Redakteure, unsere Technologie, Bürgermedien- und Bürgerrechtsprojekte und unsere Gemeinschaftsveranstaltungen.

Spende jetzt
GlobalVoices in Weiteres »

Uganda: Teenie-Mädchen wird Afrikas jüngstes Parlamentsmitglied

Proscovia Alengot Oromait ist im Alter von 19 Jahren Afrikas jüngstes Parlamentsmitglied (PM) nachdem sie die Wahl im Bezirk Usuk mit 11.059 Stimmen gewonnen hat. Das entschiedene Mädchen ersetzt ihren Vater der in diesem Jahr gestorben ist.

Alengot ist Mitglied des National Resistance Movement [deutsch: Nationale Widerstandsbewegung], dessen Präsident Yoweri Museveni ist. Andere Bewerber für diese Aufgabe waren Charles Ojok Oleny mit 5.329 Stimmen, Charles Okure von der FDC [Forum for democratic change - deutsch: Forum für demokratischen Wandel] mit 2.725 Stimmen und Cecilia Anyakoit von der UPC [Uganda People's Congress - deutsch: Volkskongress Uganda] mit 554 Stimmen.

Ehrenwerte Alengot Oromait. Foto mit Erlaubnis von monitor.co.ug genutzt.

Ehrenwerte Alengot Oromait. Foto mit Erlaubnis von monitor.co.ug genutzt.

Viele Menschen kamen um ihr zu gratulieren, während einige sagen, dass sie ihre Amtszeit im Parlament aufgrund ihres Alters und der begrenzten Erfahrung nicht überstehen wird. Einige Menschen glauben, dass dies der Beginn eines Wandels in Afrika ist, und die Zeit, die zu alten Anführer hinter sich zu lassen und jungen Menschen zu erlauben, den Kontinent voranzubringen.

Alengots Wahlkreis steht unter anderem Herausforderungen wie sauberem Wasser, Elektrizität und schlechten Straßen gegenüber. Noch setzen die Menschen in Usuk ihre Hoffnung auf das 19-jährige Parlamentsmitglied. Hoffentlich wird sie in der Lage sein, ihr Gebiet zu repräsentieren und zu entwickeln.

Google map Alengos Wahlbezirks:

View Larger Map

Einige Kommentare aus den Bürgermedien sind unten aufgeführt:

Solar Sister‏ glaubt, dass die jungen Mädchen die tragenden Pfeiler der Veränderung sind:

Junge Mädchen, die Veränderung vorantreiben! 19-jährige Proscovia Alengot Oromait in Ugandas Parlament gewählt. http://fb.me/28DoJ2IUr

Joy Doreen Biira verlangt, dass jemand Fräulein Alomait die Grundlagen beibringt, die sie als Parlamentsmitglied braucht:

@JoyDoreenBiira: Alengot Oromait, 19 Jahre alt, ist jetzt Parlamentsmitglied in Uganda…. Sehr gut. Aber kann ihr jemand “Heim-Unterricht” für die Grundlagen geben, die sie auch wissen muss…

Auf der New-Vision-Website kommentiert Agambagye Frank, dass er es gut findet [en], dass sie gewählt wurde und dass er glaubt, dass Demokratie so sein sollte:

Deshalb ist Demokratie gut. Leute haben sie gewählt.

lakodo appelliert an Aromait, ihren Freund nicht zu verlassen, jetzt da sie mehr Geld und viele Möglichkeiten hat, einen reichen Freund zu bekommen:

Hon Prossy, vergiss bitte deinen kleinen 19-jährigen Freund nicht, der dir immer Chapatis-Fladen kaufte, er half dir auch irgendwie, und denk dran zu beherzigen keine Angst vor einigen Parlamentsmitgliedern zu haben, wie Moses Ali, der schnarcht als würde das ganze Parlamentsdach runterkommen.

Im Kommentar zu einer Geschichte auf der Monitor-Website, mahnt nkuutu die Parlamentsabgeordnete, sich auf ihr Studium zu konzentrieren, da sie ihren Sitz jederzeit verlieren kann und dann vielleicht nach einem Job suchen muss:

Ich habe nur einen Rat für das ehrenwerte Parlamentsmitglied: Mach dir keine Sorgen, sei fröhlich. Dieses könnte dein Moment des Glanzes im Leben sein! Es kommen die nächsten Wahlen…wer weiß. Vergiss nicht deinen Hauptberuf …Ich meine dein Studium. Niemand wird dir einen Job mit einem “Ex-Parlamentsmitglied, aber keine Qualifikation” im Lebenslauf geben. Jeder kann im Parlament sitzen, aber nicht jeder ist gebildet.
Glückwünsche!!

ProWoman findet, dass die Leute Alengot wie ein Baby behandeln. Sie erklären weiterhin, dass sie sie für sich selbst denken lassen sollen, weil sie erwachsen ist:

Proscovie braucht nicht zu viel Rat. Ihr behandelt sie wie ein Baby. Mit 19 ist sie erwachsen. Die Ausbildung begann zuhause. Warum versucht jeder Mann ihr ein Elternteil zu sein? Lasst diese junge Frau allein kritisch für sich selbst denken. Es scheint, als gäbe es zu viele Köche. Proscovia hat tatsächlich Michelle Obamas Figur. Groß, athletisch, schön und selbstbewusst. Michelle, die erste schwarze First Lady der USA benötigte nicht zu viele Ratschläge, eine erste schwarze First Lady im weißen Haus zu sein. Glückwünsche an Proscovia!

Proscovia Alengot wurde am Donnerstag, den 20. September 2012 vereidigt. Sie ist das jüngste und erste weibliche Parlamentsmitglied im Teenageralter in Afrika.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..


Regionen

Länder

Sprachen